Sizilien Radtour

Barockstädte, Weltkulturerbe und Zitrusfrüchte

Eine Tour durch den Südosten Siziliens, der größten Insel des Mittelmeeres. Sie fahren durch das Noto Tal, das in die Liste der UNESCO- Welterben aufgenommen und durch faszinierende Städte wie Noto, die bedeutendste Barockstadt Siziliens, sowie Syrakus, die sagenhafte griechische Kolonie. Erliegen Sie dem mediterranen Charme bezaubernder Küstenstädte wie Vendicari und Marzamemi und entdecken Sie die Stelle, an der sich Mittelmeer und Ionisches Meer begegnen.

TOURENPROFIL: Einfach bis mäßig: An manchen Tagen flach, an anderen ist es hügeliger. Geeignet für alle, die schon ein bisschen Raderfahrung und eine normale Kondition haben.


Ablauf

1. TAG: ANREISE NACH CALTAGIRONE

Individuelle Anreise. Caltagirone ist eine der spätbarocken Städte des Val di Noto, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Bis heute gilt Caltagirone als die „Keramikhauptstadt“ Siziliens.

2. TAG: CALTAGIRONE - PIAZZA ARMERINA - CALTAGIRONE (CA. 35 KM)

Zunächst bringen wir Sie inkl. Räder per PKW nach Piazza Armerina mit seiner Villa Romana del Casale. Die Villa wurde 1950 ausgegraben und diente einst als Jagdsitz und Sommerresidenz. Sie ist mit Mosaikfußböden geschmückt, die in ihrer Qualität und Größe einzigartig sind. Nach der Besichtigung radeln Sie zurück nach Caltagirone.

3. TAG: CALTAGIRONE - MODICA (CA. 50 KM + 40 KM BUS)

In Richtung Süden geht es weiter nach Comiso, wo Sie ein Transfer nach Modica bringen wird. Die Stadt ist dominiert von der prächtigen Fassade der Kirche von San Giorgio aus dem 18. Jahrhundert.

4. TAG: MODICA - POZZALLO (CA. 35 KM)

Bevor Sie Modica verlassen, sollten Sie unbedingt die berühmte Gewürzschokolade probieren! Von Modica fahren Sie sanft bergab, entlang der charakteristischen Höhlen der Iblei- Berge, nach Scicli, das nach einem Erdbeben 1693 zerstört und danach komplett wiederaufgebaut wurde. Weiter geht es zur Küstenstadt Pozzallo.

5. TAG: POZZALLO - MARZAMEMI (CA. 55 KM)

Die heutige, nahezu vollständig flache Strecke bringt Sie nach Prtopalo di Capo Passero, dem südlichsten Punkt Kontinentaleuropas. Bevor Sie Marzamemi erreichen, radeln Sie an der Insel delle Correnti vorbei, an der sich das Ionische Meer und das Mittelmeer treffen.

6. TAG: MARZAMEMI - NOTO (CA. 20 KM)

Sie wenden sich wieder Richtung Norden und fahren durch das Naturschutzgebiet von Vendicari, wo Sie sich an der unberührten Landschaft erquicken können. Noch ein Stück weiter nördlich endet die Etappe in Noto, die als schönste Barockstadt Siziliens gilt. Auch Noto wurde durch das Erdbeben 1693 komplett zerstört und danach im gleichen Stil mit wundervollen Gebäuden aus honigfarbenem Stein, vergoldeten Kirchen, Monumenten und prächtigen Plätzen wiederaufgebaut.

7. TAG: NOTO - SYRAKUS (CA. 40 KM)

Die Route führt weiter nach Syrakus, der wichtigsten Stadt Siziliens zur Zeit des antiken Griechenlands und Heimatstadt des Archimedes. Mit der Insel Ortigia im Hintergrund bietet das Zentrum von Syrakus ein traumhaftes Bild einer antiken Stadt.

8. TAG: ABREISE ODER VERLÄNGERUNG

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

-
-

Leistungen:

  • 7x Übernachtungen in ausgesuchten 3-Sterne Hotels, Pensionen und Agriturismos
  • 7x Frühstücksbuffet
  • Gepäckstransport von Hotel zu Hotel
  • Transfer von Caltagirone nach Piazza Armerina und von Comisa nach Modica
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Landkarten, Wegbeschreibung)
  • 7-Tage-Service-Hotline

Extras:

  • Leihrad (27-Gänge) - € 85,-
  • Helm-Verleih - € 15,-
  • kostenlose GPS- Daten auf Anfrage
  • Transfer Catania nach Caltagirone - € 60,- (mit der Buchung zu reservieren)
  • Transfer Syrakus nach Catania - € 70,- (mit der Buchung zu reservieren)

Unterkünfte

Sie übernachten in 3*** Hotels, Pensionen und Agriturismos (Urlaubsbauernhöfe). Die Ortstaxe ist vor Ort zu bezahlen.

Mindestteilnehmer:

2 Personen


Auf einen Blick

Anreise immer Samstag möglich von 21.03.-06.06. und 22.08.-17.10.2020.

Organisation spezieller Anreisetermine für Gruppen von mindestens 5 Personen auf Anfrage möglich!

8 Tage / 7 Nächte

Individuell


Preise 2020

Saison 1

EINZELTOUR 21.03.-06.06. & 22.08.-17.10.2020
P.p.P im DZ/ÜF € 670,-
P.p.P im EZ/ÜF € 860,-

Zusatznacht

CALTAGIRONE 21.03.-06.06. & 22.08.-17.10.2020
P.p.P. / Nacht im DZ/ÜF € 50,-
P.p.P. / Nacht im EZ/ÜF € 70,-
SYRAKUS 21.03.-06.06. & 22.08.-17.10.2020
P.p.P. / Nacht im DZ/ÜF € 50,-
P.p.P. / Nacht im EZ/ÜF € 75,-

Tour Anfragen

Sie benötigen weitere Informationen? Oder ein individuelles Angebot? Lassen Sie es uns wissen:


0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen